Kategorien
Android Handy & Telefon iPad iPad iPhone

iPhone/Android: Hitman Sniper kostenlos ballern

Seit mehr als 17 Jahren ist der Killer mit dem Strichcode – Agent 47 – ein fester Bestandteil der Spielewelt. Derzeit können Handy- und Tabletbesitzer Hitman Sniper bei iTunes und im Google Play Store kostenlos herunterladen.

Wie in der Vergangenheit auch, schlüpfst du in die Rolle des Attentäters Agent 47 und erledigst (am besten unerkannt) die Zielpersonen. Wirst du entdeckt, dann muss die Mission wiederholt werden. Als Belohnung winken Geld, Spezialfähigkeiten und Ausrüstungsgegenstände.

Hitman Sniper ist am 22. März 2018 aktualisiert worden und ist noch bis zum 04. April 2018 bei iTunes und im Google Play Store gratis erhältlich.

Wir wünschen ein frohes Oster-Gemetzel!

Kategorien
Android Handy & Telefon iPad iPad iPhone

Hitman Go: Agent 47 in außergewöhnlicher Mission

Das Computerspiel Hitman mit dem Hauptakteur Agent 47, hat schon seit einiger Zeit einen gewissen Kultstatus erreicht. Nach einigen Fortsetzungen für den PC gibt es mittlerweile auch die App Hitman GO. Im Gegensatz zu dem bekannten Spielablauf des Computergames besticht dieses Spiel durch eine ganz andere, aber trotzdem witzige Spielweise.

Hitman GO wird auf einem frei schwenkbaren 3D-Spielfeld im Stil eines klassischen Brettspiels präsentiert. Natürlich fehlen auch die taktischen Elemente des Hitman-Games, wie Sniper-Rifles, Ablenkungen und Verkleidungen nicht. Selbst die kultigen Silverballer wurden nicht vergessen.

Bei der Lösung von Aufträgen können auch verschiedene Wege (still oder offensiv) eingeschlagen werden.

Hitman GO ist für Android und iPhone/iPad in den jeweiligen App-Stores zum Preis von 4,99 Euro erhältlich. Ein Muss für jeden Strategie-Fan.

Vom gleichen Anbieter, Square Enix, gibt es für Baller-Freunde mit „nervösem Zeigefinger“ auch noch Hitman: Sniper. Hier liegt der Fokus eindeutig auf einer bleihaltigen Spielführung. Die App ist ebenfalls für Android und iPhone/iPad erhältlich und kostet 99 Cent.

Kategorien
Hardware & Software

Schutz gegen gefälschte Antivirenprogramme wie „Windows Expert Console“ alias „Cleaner.exe“

Nach einer längeren Ruhephase treten jetzt wieder häufiger Lösegeld-Trojaner als gefälschte Antivirenprogramme auf. Die Verbreitung dieser Erpressertools ist sogar aggressiver als in  der Vergangenheit. Ein gutes Beispiel ist die „Windows Expert Console“ beziehungsweise „Cleaner.exe“. Mit dem „Panda Cloud Cleaner“ können Sie diese Erpresser wieder loswerden. Es gibt sogar für komplett blockierte Computer eine über USB-Sticks bootfähige Version.

Verschiedene Verbreitungswege

Die Schadsoftware wird über verschiedene Kanäle verbreitet. Zum einen sind es infizierte Webseiten, die Sicherheitslücken Ihres PC`s ausnutzen, zum Anderen verbreitet sich der Schädling über infizierte Anhänge von E-Mails oder durch Links auf infizierte Webseiten.

So funktioniert die Erpressung

Gerät man auf eine infizierte Webseite, oder hat man den entsprechenden E-Mail-Anhang geöffnet, bleibt einem keine Zeit mehr um Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Die Installation ist nach wenigen Sekunden erfolgt und der Rechner startet neu. Natürlich hat er dann mehrere Schadprogramme gefunden und bietet deren Löschung an. Eine Rückkehr zum Desktop oder anderen Programmen ist dann nicht mehr möglich. Klicken Sie dann auf „Alles löschen“ werden Sie aufgefordert eine Lizenz-Gebühr in Höhe von 99 Dollar zu zahlen.

„Panda Cloud Cleaner“ kostenlos herunterladen

Auf der Webseite www.pandasecurity.com/germany/homeusers/support/tools.htm können Sie das Desinfektionstool herunterladen. Können Sie noch auf Ihren Computer zugreifen, dann klicken Sie auf den Button „Download“ des „Panda Cloud Cleaner“. Ist kein PC-Zugriff mehr möglich, dann laden Sie die bootfähige Version „Panda Cloud Cleaner – USB scan“ herunter.

panda-cloud-cleaner-usb-stick-mobil-desinfizieren-windows-expert-console-erpresser-virus-trojener

Das Programm startet nach der Installation von selbst, der Scan aber erst mit einem Mausklick auf die Schaltfläche „Accept and Scan“.

panda-bootfaehig-usb-stick-scan-starten-analyse-erpresser-virus

Als erstes aktualisiert sich das Tool und startet dann die Analyse.

analyse-aktualisiert-selbststaendig-panda-cloud-cleaner

Nach dem Scan-Vorgang werden die Ergebnisse in einer Zusammenfassung angezeigt. Klicken Sie auf den rechten Pfeil um die entsprechenden Details einzusehen. Mit der Schaltfläche „Clean“ werden alle schädlichen Einträge endgültig entfernt. Normalerweise ist anschließend ein Computerneustart erforderlich.

abgeschlossen-scan-desinfizieren-entdeckt-eintraege-loeschen-clean

Gleichwertige Alternativen zum „Panda Cloud Cleaner“

Wer noch nach Alternativen zum „Panda Cloud Cleaner“ sucht, der kann zum Tool „Anti Malware Free“ von Malwarebytes greifen. Auch das Tool „Hitman Pro“ von Botfrei.de ist empfehlenswert.