Googles Chrome-Browser saugt Notebook-Akkus leer

Schlechte Nachrichten für alle, die Chrome auf dem Notebook und Netbook nutzen. Auf Windows-Rechnern saugt der Chrome-Browser den Notebook-Akku schneller leer als andere Browser. Der Grund: Chrome belastet den Prozessor rund 16 mal stärker als Firefox, Internet Explorer oder Opera. Experten gehen davon aus, dass Chrome 25% Prozent mehr Strom braucht als die Konkurrenten.