Kategorien
Handy & Telefon iPad iPhone

iPhone Siri Vorlesefunktion: Texte vorlesen lassen, zum Beispiel iBooks, Webseiten, E-Mails und SMS

Siri kann nicht nur Sprache erkennen, sondern spricht auch selbst ganz gut. Und das nicht nur, wenn es die eingesprochenen Befehle wiederholt. Siri eignet sich auch hervorragend, um Texte vorlesen zu lassen. Nachrichten, E-Mails, SMS, Chatnachrichten und sogar komplette iBooks liest Siri in erstaunlicher guter Sprachqualität vor. Vorlesesprache und Lesegeschwindigikeit legen Sie selbst fest.

Sprachausgabe aktivieren

Um die Sprachausgabe nutzen zu können, müssen Sie sie zuerst aktivieren. Das geht folgendermaßen:

1. Wechseln Sie in den Bereich „Einstellungen | Allgemein | Bedienungshilfen“.

2. Tippen Sie auf „Auswahl vorlesen“.

siri-vorlesefunktion-vorlesen-liest-vor-sprechen-aktivieren-einschalten-ibooks-buecher-webseiten-emails

3. Aktivieren Sie Funktion „Auswahl vorlesen“.

4. Mit „Stimmen“ können Sie alternative Sprachen festlegen und Texte zum Beispiel statt in Deutsch in Französisch oder Spanisch vorlesen lassen. Wie schnell Siri sprechen soll, regelt der Schieberegler „Lesegeschwindigkeit“. Praktisch ist die Funktion „Wörter hervorheben“. Damit wird während des Vorlesens das gerade vorgelesen Wort farblich unterlegt.

siri-vorlesefunktion-vorlesen-liest-vor-sprechen-aktivieren-einschalten-ibooks-buecher-webseiten-emails-2

Texte vorlesen lassen

Ist die Vorlesefunktion aktiviert, liest Siri auf Knopfdruck fast jeden Text vor, zum Beispiel iBooks, Webseiten, E-Mails, SMS-Nachrichten oder iMessages. Generell funktioniert’s überall dort, wo sich Texte markieren lassen. Bei Apps, in denen man Texte nicht markieren kann – etwa in der App von Spiegel Online -, ist die Vorlesefunktion nicht verfügbar. So liest Siri vor:

1. Öffnen Sie die gewünschte App bzw. Seite.

2. Tippen Sie auf den Text, und halten Sie den Finger gedrückt, bis das schwarze Auswahlmenü und die blaue Markierung erscheint.

3. Verändern Sie den Markierungsbereich, so dass der gewünschte Text markiert wird, der vorgelesen werden soll. Zum Anpassen der Markierung ziehen Sie die blauen Punkte an den Ecken an die gewünschte Position.

siri-vorlesefunktion-vorlesen-liest-vor-sprechen-aktivieren-einschalten-ibooks-buecher-webseiten-emails-3

4. Ist der gewünschte Bereich markiert, tippen Sie auf „Sprechen“, um die markierte Passage in der gewünschte Sprache und Geschwindigkeit vorlesen zu lassen. In der iBooks-App müssen Sie im schwarzen Auswahlmenü zuerst zwei Mal auf den nach rechts gerichteten Pfeil klicken, um die „Sprechen“-Funktion einzublenden.

siri-vorlesefunktion-vorlesen-liest-vor-sprechen-aktivieren-einschalten-ibooks-buecher-webseiten-emails-4

Kategorien
Handy & Telefon iPad iPhone

iPhone 5 Handbuch Download: Die iPhone-Bedienungsanleitung als eBook oder PDF herunterladen und offline lesen

Das iPhone 5 ist mit knapp 100 Gramm recht leicht – das Handbuch dazu umso schwerer. Wenn es denn in gedruckter Form vorliegen würde. Dann würden die knapp 178 Seiten in Buchform ein Vielfaches mehr wiegen als das iPhone selbst. Doch wer liest in Zeiten von iPhone und iPad noch in gedruckten Handbüchern? Niemand. Verzichten müssen Sie auf die iPhone-Anleitung trotzdem nicht. Denn das iPhone-Handbuch gibt es in digitaler Form. Wahlweise als eBook (für iBooks) oder als klassische PDF-Datei.

iPhone-5-Anleitung runterladen – für iOS 6 und iOS 7

Um ans iPhone-5-Handbuch zu kommen, müssen Sie auf dem iPhone oder iPad nur den folgenden Link aufrufen:

iPhone-Benutzerhandbuch für iOS 6: itunes.apple.com/de/book/iphone-benutzerhandbuch-fur/id573996882
iPhone-Benutzerhandbuch für iOS 7: manuals.info.apple.com/MANUALS/1000/MA1565/de_DE/iphone_benutzerhandbuch.pdf

Oder auf der Handbuch-Seite von Apple das gewünschte Handbuch aussuchen. Und schon können Sie die komplette Bedienungsanleitung als eBook direkt in iBooks lesen. Wer lieber das klassische PDF-Format vorzieht, klickt auf den folgenden Link:

manuals.info.apple.com/MANUALS/1000/MA1565/de_DE/iphone_benutzerhandbuch.pdf

Das steht drin in der iPhone-5-Bedienungsanleitung

Inhaltlich sind beide Versionen identisch. Hier ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

Kapitel 1: Das iPhone auf einen Blick

  • iPhone 5 im Überblick
  • Zubehör
  • Tasten
  • Symbole in der Statusleiste

Kapitel 2: Einführung

  • Voraussetzungen
  • Einsetzen einer SIM-Karte
  • Konfigurieren und Aktivieren des iPhone
  • Anschließen des iPhone an Ihren Computer
  • Herstellen der Verbindung zum Internet
  • Konfigurieren von Mail und anderen Accounts
  • Apple ID
  • Verwalten der Inhalte auf Ihren iOS-Geräten
  • iCloud
  • Synchronisieren mit iTunes
  • Ansehen dieses Handbuchs auf dem iPhone

Kapitel 3: Grundlagen

  • Verwenden von Apps
  • Anpassen von iPhone Einstellungen
  • Eingeben von Text, Zahlen und Symbolen
  • Diktieren
  • Sprachsteuerung
  • Suchen
  • Benachrichtigungen
  • Freigeben / Senden / Teilen
  • Verbinden des iPhone mit einem Fernseher oder anderen Gerät
  • Drucken mit AirPrint
  • Apple Headset
  • Bluetooth-Geräte
  • Dateifreigabe
  • Sicherheits- und Schutzfunktionen
  • Batterie

Kapitel 4: Siri

  • Was ist Siri?
  • Verwenden von Siri
  • Restaurants
  • Filme
  • Sport
  • Diktieren
  • Korrigieren von Siri

Kapitel 5: Telefon Telefongespräche FaceTime

  • Visual Voicemail
  • Kontakte
  • Rufweiterleitung, Anklopfen und Anruferkennung Klingeltöne, Schalter „Klingeln/Aus“ und Vibrieren
  • Internationale Anrufe
  • Festlegen der Telefonoptionen

Kapitel 6: Mail

  • Lesen einer E-Mail
  • Senden einer E-Mail-Nachricht Verwalten von E-Mail-Nachrichten Drucken von Nachrichten und Anhängen
  • Mail-Accounts und -Einstellungen

Kapitel 7: Safari

Kapitel 8: Musik Übertragen von Musik Abspielen von Musik Cover Flow

  • Podcasts und Hörbücher
  • Wiedergabelisten
  • Genius
  • Siri und Sprachsteuerung iTunes Match Privatfreigabe Musikeinstellungen

Kapitel 9: Nachrichten

  • Senden und Empfangen von Nachrichten
  • Verwalten von Unterhaltungen
  • Freigeben von Fotos, Videos und anderen Informationen
  • Einstellungen für Nachrichten

Kapitel 10: Kalender

  • Auf einen Blick
  • Verwenden mehrerer Kalender
  • Freigeben von iCloud-Kalendern
  • Kalendereinstellungen

Kapitel 11: Fotos

  • Anzeigen von Fotos und Videos Verwalten von Fotos und Videos Fotostream
  • Senden von Fotos und Videos
  • Drucken von Fotos

Kapitel 12: Kamera

  • Auf einen Blick
  • HDR-Fotos
  • Anzeigen, Freigeben und Drucken
  • Bearbeiten von Fotos und Trimmen von Videos

Kapitel 13: Videos

Kapitel 14: Karten

  • Suchen nach Standorten
  • Abrufen von Routen- und Wegbeschreibungen
  • 3D- und Flyover-Ansichten
  • Festlegen der Einstellungen für „Karten“

Kapitel 15: Wetter

Kapitel 16: Passbook

Kapitel 17: Notizen

Kapitel 18: Erinnerungen

Kapitel 19: Uhr

Kapitel 20: Aktien

Kapitel 21: Zeitungskiosk

Kapitel 22: iTunes Store

  • Auf einen Blick
  • Ändern der Tasten zum Blättern

Kapitel 23: App Store

  • Auf einen Blick
  • Löschen von Apps

Kapitel 24: Game Center

  • Auf einen Blick
  • Spielen mit Freunden
  • Game Center-Einstellungen

Kapitel 25: Kontakte

  • Auf einen Blick
  • Hinzufügen von Kontakten
  • Einstellungen für Kontakte

Kapitel 26: Rechner

Kapitel 27: Kompass

Kapitel 28: Sprachmemos

  • Auf einen Blick
  • Freigeben von Sprachmemos mit Ihrem Computer

Kapitel 29: Nike + iPod

Kapitel 30: iBooks

  • Auf einen Blick
  • Lesen von Büchern
  • Verwalten des Bücherregals
  • Synchronisieren von Büchern und PDF-Dateien
  • Drucken oder Versenden einer PDF-Datei per E-
  • iBooks-Einstellungen

Kapitel 31: Podcasts

Kapitel 32: Bedienungshilfen

  • Funktionen zur Bedienungshilfe
  • VoiceOver
  • Audio-Routing für eingehende Anrufe
  • Siri
  • Home-Dreifachklick
  • Zoomen
  • Großer Text
  • Farben umkehren
  • Auswahl vorlesen
  • Auto-Text vorlesen
  • Mono-Audio
  • Hörgeräte
  • Zuweisbare Klingeltöne und Vibrationen
  • LED-Blitz bei Hinweisen
  • Geführter Zugriff
  • AssistiveTouch
  • Bedienungshilfen in OS X
  • TTY-Unterstützung
  • Minimale Schriftgröße für E-Mails
  • Zuweisen von Klingeltönen
  • Visual Voicemail
  • Tastaturen im Querformat
  • Große Telefontastatur
  • Sprachsteuerung
  • Erweiterte Untertitel

Kapitel 33: Einstellungen

  • Flugmodus
  • WLAN
  • Bluetooth
  • VPN
  • Persönlicher Hotspot
  • Modus „Nicht stören“ und Mitteilungen
  • Netzbetreiber
  • Allgemein
  • Töne
  • Helligkeit & Hintergrund
  • Datenschutz

Anhang A: iPhone im Unternehmen

  • Verwenden von Konfigurationsprofilen
  • Einrichten von Microsoft Exchange-Accounts
  • VPN-Zugriff
  • LDAP- und CardDAV-Accounts

Anhang B: Internationale Tastaturen

  • Verwenden internationaler Tastaturen
  • Spezielle Eingabemethoden

Anhang C: Sicherheit, Handhabung & Support

  • Sicherheitsinformationen
  • Wichtige Informationen zur Handhabung
  • Website für iPhone-Support
  • Neustarten oder Zurücksetzen des iPhone
  • Angezeigter Hinweis „Falscher Code“ oder „iPhone ist deaktiviert“
  • Angezeigter Hinweis „Dieses Zubehör wird vom iPhone nicht unterstützt“
  • Kein Anzeigen von E-Mail-Anhängen
  • Erstellen eines iPhone-Backups
  • Aktualisieren und Wiederherstellen der iPhone-Software
  • Informationen zu Software und Service
  • Verwenden des iPhone in einer Unternehmensumgebung
  • Verwenden des iPhone mit einem anderen Anbieter
  • Informationen zur Entsorgung und zum Recycling
  • Apple und die Umwelt

Kategorien
Handy & Telefon iPhone

iPhone/iPad: iBooks vorlesen lassen und daraus AudioBooks und Hörbücher machen

Wussten Sie, dass das iPhone (oder iPad/iPod) komplette iBooks vorlesen kann? Dank der „VoiceOver“-Funktion wird das iPhone zum Vorleser. Eigentlich ist die VoiceOver-Funktion dazu da, bei der Bedienung des iPhones zu helfen und die Befehle vorzulesen. Wir zeigen Ihnen, wie das das iPhone, der iPod oder das iPad auch komplette Bücher vorliest und aus jedem iBook ein echtes Hörbuch macht.

Damit’s klappt sollten Sie zuerst die VoiceOver-Funktion und die Vorlesegeschwindigkeit konfigurieren. Das geht so:

1. Wechseln Sie in den Bereich „Einstellungen | Allgemein | Bedienungshilfen“.

2. Tippen Sie auf „VoiceOver“.

3. Schalten Sie VoiceOver noch nicht ein, damit Sie das iPhone weiterhin wie gewohnt bedienen können.

Blättern Sie weiter nach unten, und stellen Sie die gewünschte Vorlesegeschwindigkeit ein. Im Feld „Eingabe vorlesen“ wählen Sie „Zeichen und Wörter“. Abschließend tippen Sie oben links auf „Bedienungshilfen“, um zum vorherigen Bildschirm zurückzukehren.

4. Tippen Sie im Fenster „Bedienungshilfen“ ganz unten auf „Home-Dreifachklick“ und dann auf „VoiceOver ein/aus“. Damit können Sie später die VoiceOver-Vorlesefunktion per Dreifachklick auf Home-Taste schnell ein- und wieder ausschalten.

Die Vorbereitungen sind damit abgeschlossen; die VoiceOver-Vorlesefunktion ist bereit. Mit folgenden Schritten können Sie jedes iBook vorlesen zu lassen:

1. Öffnen Sie die „iBooks“-App und das gewünschte iBook.

2. Tippen Sie drei mal auf die Home-Taste, um die VoiceOver (und damit die Vorlesefunktion) einzuschalten.

3. Wichtig, damit VoiceOver die komplette Seite vorliest: Wischen Sie mit drei(!) Fingern über den Bildschirm, um eine Seite weiterzublättern. Und siehe da: Das iPhone liest die komplette Bildschirmseite des iPhones vor. Die Sprachqualität reicht zwar nicht an professionelle Hörbuchsprecher heran – für das gelegentliche Vorlesen einzelner Seiten langt’s allemal.

Übrigens: Wenn Sie ein englischsprachiges iBook vorlesen lassen, verwendet das iPhone automatisch eine englische Sprecherin.

4. Um die Vorlesefunktion wieder abzuschalten, drücken Sie erneut dreimal auf die Home-Taste.

Kategorien
Handy & Telefon

iPhone PDF: PDF-Dokumente als iBook speichern

PDF-Dokumente gibt es im Web zuhauf. Mit dem iPhone-Browser „Safari“ lassen sich PDF-Dokumente bequem am Handy betrachten. Was viele nicht wissen: Alle PDF-Dokumente können auch als iBook abgelegt werden. Dann können Sie jederzeit und auch ohne Internetverbindung auf die einmal heruntergeladene PDF-Datei zugreifen und wie in einem Buch darin stöbern, suchen oder Lesezeichen anlegen.

Um auf dem iPhone PDF-Dokumente als iBook zu speichern, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Rufen Sie im Safari-Browser die Webseite mit dem PDF-Dokument auf, etwa die PDF-Testberichte der Stiftung Warentest auf http://www.test.de.

2. Tippen Sie auf den Downloadlink, um die PDF-Datei herunterzuladen.

3. Das PDF-Dokument wird im Safari-Browser angezeigt.

4. Um das PDF-File als iBook zu speichern, tippen Sie oben rechts auf „In iBooks öffnen“.

5. Die PDF-Datei wird daraufhin in das iBooks-Bücherregal integriert. Über die Schaltfläche „Bücher“ und „PDFs“ wechseln Sie zwischen Ihren klassischen Büchern und den heruntergeladenen PDF-Dokumenten.

Ein Vorteil der iBook-Variante: Sie können ohne Internetverbindung PDF-Dateien lesen. Zudem kommen Sie in den Genuss aller iBook-Vorteile wie bequemer Suche, Lesezeichenfunktion und dem schnellen Blättern über die Minivorschauen am unteren Bildschirmrand.