Kategorien
Android Handy & Telefon iPad iPad iPhone Windows Phone

Telegram Messenger: Die Funktion „Neuer Geheimer Chat“ verrät Nutzertätigkeit

Etliche Messenger bieten verschlüsselte Chats an. So auch Telegram. Hier gibt es die Funktion Neuer Geheimer Chat, die eine sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nutzt. Aber trotz dieser Verschlüsselung kann man sehen, wer mit wem in Verbindung steht. Diese Anzeige, wann du zuletzt online warst, kann abgeschaltet werden.

Kategorien
Android Handy & Telefon iPhone

Einzelne WhatsApp-Kontakte stummschalten und Chat-Nachrichten als ungelesen markieren

In die WhatsApp Version 2.12.258 die im August 2015 erschienen ist, wurden neben ein paar neuen Emojis, auch zwei neue Funktionen eingebaut. Chats lassen sich nun als ungelesen markieren und einzelne Kontakte können stumm geschaltet werden.

Kategorien
Hardware & Software Windows 10

Yahoo und Windows 10 – Zwei die wieder zusammenkommen wollen

Oder ist es vielmehr nur einer, der am Erfolg des Anderen teilhaben möchte? In den ersten Jahren dieses Jahrtausends kam kaum einer an Yahoo vorbei, aber mittlerweile dümpelt der einstige Internetriese dem Sumpf des Vergessens entgegen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Yahoo recht schnell eine Mail-App auf den Markt gebracht hat.

Kategorien
Hardware & Software Office Outlook

Outlook: Eingehende E-Mails direkt an den richtigen Empfänger weiterleiten

Eingehende Nachrichten können bei Outlook direkt an einen anderen E-Mail-Empfänger weitergeleitet werden. Weiterleitungen sind ein gutes Mittel zum Delegieren von Aufgaben oder bei einer Abwesenheit sicherzustellen, dass eingehende Nachrichten bearbeitet werden. Outlook enthält einen Regel-Assistenten, mit dessen Hilfe die Weiterleitungen erstellt werden.

Kategorien
Handy & Telefon iPhone

iPhone: Kontakte sperren und Anrufe, Mails, SMS und iMessages blockieren

Es gibt sie immer wieder: diese Anrufer, die einfach nicht aufhören, einen mit Anrufen, SMS und iMessages bombardieren. Zum Glück gibt es seit iOS 7 die Möglichkeit, Kontakte komplett zu sperren. Blockiert werden dann nicht nur die normalen Anrufe, sondern auch Nachrichten und FaceTime-Anrufe. Lästige Werbeanrufe und Nachrichten andere nervige Kontakte gehen dann ins Leere.

Kategorien
Hardware & Software Software

Mozilla Thunderbird: Das komplette Adressverzeichnis lässt sich auch ausdrucken

Das Adressbuch des E-Mail-Clients Thunderbird lässt sich auch wie bei anderen E-Mail-Programmen als Datei sichern. Zusätzlich kann es aber auch ausgedruckt werden. Für manche Nutzer ist die Druckversion übersichtlicher und kann als zusätzliche „Offline-Version“ abgeheftet werden.

Kategorien
Hardware & Software Office Outlook Software

Outlook: Automatische Namensvorschläge abschalten

Manchmal ist es schon sehr störend, wenn bei Eingabe einer E-Mail-Adresse in Outlook dutzende Namensvorschläge erscheinen. Das sogenannte „Autovervollständigen“ erfolgt in allen drei Adresszeilen „An“, „Cc“ und „Bcc“. Wer auf die Namensvorschläge verzichten kann, der sollte diese Funktion deaktivieren.

Kategorien
Hardware & Software

Viber-Kontakte blockieren: Jemanden bei Viber blockieren und sperren

Neben WhatsApp gehört Viber zu den beliebtesten Messaging-Apps für iPhone und Android. Über 200 Millionen Nutzer können über Viber kostenlos über WLAN oder 3G weltweit telefonieren sowie SMS-Kurznachrichten und Fot- und Videonachrichten verschicken. Mitunter nerven aber einige Kontakte, da sie einem ständig lästige Nachrichten oder Videos schicken. Wem nervende Anrufe und Nachrichten auf den Geist gehen, kann in Viber Kontakte sperren. Dann ist endlich Ruhe.