Kategorien
Hardware & Software Office

Office 2013 Download: Microsoft Office ohne DVD installieren

Auf vielen Rechnern ist Office 2013 bereits vorab installiert. Eigentlich eine gute Sache. Allerdings nur so lange, bis man Office noch einmal neu installieren möchte, etwa nach einen Systemcrash oder Rechnerwechsel. Aber wie soll das funktionieren ohne Installations-DVD? Ganz einfach per Download.

Office 2013 aus dem Internet herunterladen

Für die Installation von Office 2013 brauchen Sie keine Installations-DVD. Der Produkt-Key ist vollkommen ausreichend. Den Produktschlüssel finden Sie meist in Form eines Aufklebers auf dem Rechner oder in der Rechnung bzw. Rechnungs-E-Mail des Händlers oder auf der Office-Verpackung. Ist der Produktschlüssel vorhanden, kann die Installation aus dem Web beginnen.

Für die Web-Installation von Office 2013 müssen Sie nur offizielle Download-Seite von Microsoft officesetup.getmicrosoftkey.com aufrufen, dort den Product Key eingeben und auf Erste Schritte klicken. Anschließend können Sie das zum Produkt Key passende Office-Paket herunterladen und installieren. Je nach Verbindungsgeschwindigkeit kann der Download aber gut und gerne einige Stunden dauern.

office-2013-download-installation-aus-dem-web

Office-Installation ohne Produkt Key

Wenn Sie Ihr Office 2013 registriert oder die Online-Version Office 365 gekauft haben, brauchen Sie noch nicht einmal die Seriennummer bzw. den Produktschlüssel. Dann reicht Ihre Microsoft-E-Mail-Adresse für den Download und die Installation. Sie müssen nur die Seite office.microsoft.com/de-de, oben rechts auf Office installieren klicken und sich bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden.

office-2013-download-installation-aus-dem-web-2

Danach können Sie über die Installieren-Schaltfläche Office 2013 herunterladen und auf dem Rechner installieren – ganz ohne Seriennummer, Produkt Key oder Produktschlüssel. Hier lassen auch die bereits durchgeführten Installation verwalten und zum Beispiel für einen Rechner deaktivieren, um Office legal auf einem anderen PC zu installieren. Das Deaktivieren ist vor allem bei der Office-365-Version wichtig. Hier dürfen Sie Office auf maximal 5 PCs bzw. Macs und 5 Tablets installieren. Sind die fünf Installation erschöpft, können Sie hier alte Installation deaktivieren und den Installations-Slot wieder freigeben.

office-2013-download-installation-aus-dem-web-3

Kategorien
Hardware & Software

Office 2010 billiger/günstiger: Über 100 Euro sparen beim Kauf von Office 2010 Home and Business oder Professional

Office 2010, das neueste Office-System von Microsoft, ist nicht billig. In der kleinsten Version “Office 2010 Home and Business” kostet Office 2010 immerhin knapp 300 Euro, die Profiversion “Office 2010 Professional” weit über 500 Euro. Mit einem (legalen) Trick geht’s rund 130 Euro günstiger.

Mit folgenden Office-2010-Spartipps können Sie beim Kauf von Office 2010 über hundert Euro sparen. Bei der Professional-Version zum Beispiel 132 Euro.

Office-2010-Spartipp: Lizenz-Key/Product Key

Der Trick: Wenn Sie richtig sparen möchten, greifen Sie statt zur Standard-Vollversion zur sogenannten Lizenz-Key-Version (auch License-Key-Version oder Product Key Card genannt). Damit können Sie locker über 100 Euro des Kaufpreises sparen.

Hier einige Beispiele aus dem Amazon-Shop:

>> Vollversion Office 2010 Home and Student Lizenz-Key-Version für ca. 79 Euro

>> Vollversion Office 2010 Home and Business Lizenz-Key-Version für ca. 189 Euro

>> Vollversion Office 2010 Professional Lizenz-Key-Version für ca. 389 Euro

Der Trick: Die Lizenz-Key- oder Product-Key-Version ist im Grunde eine richtige Vollversion. Die einzigen Einschränkungen: Statt einer bunten Verpackung, einer DVD und einem Handbuch gibt’s in der Lizenzkey-Version nur eine kleine Scheckkarte mit der Office-2010-Lizenznummer. Die Installationsdateien müssen Sie nach dem Kauf zuerst kostenlos von den Microsoft-Webseiten herunterladen (wie’s geht, steht weiter unten). Ansonsten gibt’s keinen Unterschied. Mit der Lizenz-Key-Version erhalten Sie die Vollversion von Office 2010 mit allem drum und dran.

Warum ist es so billig? Gedacht ist die Lizenzkey-Version für PC-Hersteller, die neue Computer direkt mit vorinstalliertem Office 2010 ausliefern. Ersparnis gegenüber der Vollversion ist enorm: Als Lizenz-Key-Version kostet die kleinste Office-2010-Version “Office 2010 Home and Student” lediglich knapp 75 Euro – gegenüber 110 Euro für die Vollversion. Bei “Office 2010 Home and Business” sind es 189 Euro gegenüber 289 Euro – Ersparnis: ca. 100 Euro. Bei “Office 2010 Professional” sparen Sie rund 140 Euro – hier kostet die Lizenzkey-Version rund 389 Euro gegenüber 525 Euro für die Vollversion.

So funktioniert der Spartrick

So kommen Sie bei der ”Lizenz-Key-Version” an den Datenträger: Nach dem Kauf  erhalten Sie „nur“ den Lizenzschlüssel für Office 2010 und keinen Datenträger. Das macht aber nichts. Sobald Sie die Lizenz-Key-Version  erhalten haben, laden Sie Ihr Office-Paket von der Microsoft-Webseite

http://office.microsoft.com/de-de/buy/verwenden-der-product-key-karte-FX101853163.aspx

herunter, indem Sie unterhalb von „Wenn Office 2010 NICHT auf Ihrem PC vorinstalliert ist“ auf die Schaltfläche “Herunterladen” klicken.

Dann geben Sie im Onlineformular Ihre Lizenznummer der Lizenz-Key-Version ein, um den Download der jeweiligen Office-Version zu starten. Sobald die rund 800 MB große Installationsdatei heruntergeladen wurde, können Sie die Installation starten. Oder Sie brennen die Downloaddatei auf eine DVD, damit Sie die Installation später nachholen oder wiederholen können.

Hier gibt’s die günstigen Office-Versionen

Sehr erfreulich: Die Lizenz-Key- und Product-Key-Editionen von Office 2010 gibt’s in fast allen Onlineshops. Ein Blick in den einschlägigen Shops oder bei Preissuchmaschinen lotst direkt zum besten Angebot. Wichtig dabei: Bei der Suche das Stichwort “Lizenz-Key„, „License Key” oder „Product Key“ nicht vergessen.

Hier einige Beispiele aus dem Amazon-Shop:

>> Vollversion Office 2010 Home and Student Lizenz-Key-Version für ca. 79 Euro

>> Vollversion Office 2010 Home and Business Lizenz-Key-Version für ca. 189 Euro

>> Vollversion Office 2010 Professional Lizenz-Key-Version für ca. 389 Euro