Office 2013 Product Key und CD-Key nachträglich ändern – So geht’s

Bei der Installation von Office 2013 oder Office 365 kann man mit den Seriennummern, sprich den Product Key und CD-Key schon mal durcheinander kommen. Vor allem dann, wenn man über mehrere Keys verfügt und Office auf mehreren Rechnern installiert wird. Hat man bei der Installation versehentlich den falschen Key eingetragen, ist es aber noch nicht zu spät. Der CD-Key lässt sich problemlos ändern.

Windows 8: Wo sind Echtheitszertifikat, Product Key und Lizenzschlüssel bei vorinstalliertem Windows 8?

An die Aufkleber auf neu gekauften Windows-PCs und Notebooks hat man sich bereits gewohnt. Bis Windows 7 pappte auf jedem Gerät – meist auf der Rückseite – das Echtheitszertifikat. Dort stand nicht nur die mitgekaufte Windows-Version, sondern auch der Lizenzschlüssel (Product Key), mit dem Sie Windows neu installieren oder auf einen anderen Rechner einrichten konnten. Bei Windows-8-Rechnern fehlt der Aufkleber. An den Product Key kommen Sie nur mit Tricks.

Windows 8 Seriennummer und Product Key: Beim Zurücksetzen von Windows 8 (Reset) den richtigen Produkt Key eingeben

Mit der kostenlosen Developer Preview kann jeder schon mal vorab das neue Windows 8 testen. Inklusive der neuen Troubleshooting-Funktionen, um ein laufendes Windows wieder in den Ursprungszustand zu versetzen – wahlweise mit oder ohne bestehende Daten. Das Problem dabei: Beim Reset verlangt Windows 8 einen Product Key. Doch welche Seriennummer muss eingegeben werden?