Kategorien
Handy & Telefon iPhone WhatsApp

iPhone: WhatsApp funktioniert nun auch mit CarPlay

Seit einiger Zeit gibt es für unsere Autos iOS CarPlay Systeme unterschiedlicher Hersteller, die mit dem iPhone verbunden werden. Damit lassen sich etliche Funktionen im Hands-Free-Modus bedienen. Seit Kurzem gehört auch WhatsApp zu den CarPlay-kompatiblen Apps.

Mit der WhatsApp-Version 2.18.20 für iOS werden dir im Autoradio die Nachrichten angezeigt oder werden auf Wunsch von Siri vorgelesen. Natürlich kannst du per Sprachbefehl auch WhatsApp-Nachrichten versenden.

Weitere Änderungen die mit dem Update eingespielt wurden, ermöglichen nun die private Beantwortung von Gruppennachrichen, auch wenn sie nicht teil einer Gruppe sind und große Emojis werden auch weiterhin groß abgebildet, wenn sie zitiert werden.

Kategorien
Handy & Telefon iPad iPhone

iPhone, iPad, WhatsApp-Symbole und Smileys: Alle 860 lustigen Emoji-Zeichen, SMS-Zeichen und WhatsApp-Symbole der Emoji-Tastatur im Überblick

Text-Smileys sind out; Emojis sind in. Dank Emojis können Sie in E-Mails, WhatsApp- und SMS-Nachrichten statt langweiliger Textsmileys wie :) oder ;) witzige Smiley-Icons einsetzen – vorausgesetzt, Sie haben unter „Einstellungen | Allgemein | Tastatur | Tastaturen | Emoji-Symbole“ die Emoji-Funktion aktiviert. Dann stehen Ihnen rund 860 pfiffige Icons zur Auswahl. Von Smileys über Gebäude, Pfeile, Länderflaggen und Tiere und dem beliebten Herz ist alles dabei. Allerdings sind die Emojis in vielen Kategorien und Unterkategorien versteckt. Für einen schnellen Überblick über alle Emojis haben wir hier für Sie mal alle Emoji-Icons in einer Übersicht zusammengefasst.

Lustige und geheime Zeichen – etwa für WhatsApp & Co.

Auf der iPhone-Tastatur sind die Emoji-Smileys in sechs Kategorien unterteilt (per Klick auf den Link gelangen Sie direkt zur Kategorie):

Emoji-Smileys & WhatsApp-Smileys









Emoji-Tiere und -Pflanzen






Emoji-Gegenstände











Emoji-Autos und -Gebäude





Emoji-Sonderzeichen und Uhren










Kategorien
Facebook Internet & Medien

Facebook-Daumen und andere Emoticons als Mini-Grafik in den Chat und in Kommentarfelder einfügen

Daumen rauf: Der Facebook-Daumen ist fast schon das Markenzeichen von Facebook und bekannter als das eigentliche Facebook-Logo. Was kaum bekannt ist: Den nach oben ausgestreckte Daumen lässt sich als Emoticon und Mini-Grafik in den Chat und und in Kommentarfelder einfügen. Ein simpler und leicht zu merkender Emoticon-Code reicht.

Facebook-Like-Daumen als Emoticon

Wer „Gefällt mir“ mit einem Icon ausdrücken möchte, kann dafür auch ein spezielles Facebook-Emoticon verwenden. Hierzu müssen Sie ins Kommentarfeld oder den Chat einfach nur die Zeichenfolge

(y)

eingeben. Nach dem Abschicken des Kommentars oder Chatbeitrags macht Facebook daraus automatisch das Daumen-hoch-Zeichen. Einfacher kann man ein „Gefällt mir“ im Chat nicht ausdrücken.

facebook-daumen-hoch-icon-symbol-emoticon-code-kuerzel

Weitere Facebook-Smileys, Facebook-Emoticons und Memes

Der Facebook-Daumen ist nicht das einzige Icon, das Sie in Kommentarfelder einfügen können. Es gibt eine ganze Reihe witziger Icons, Emoticons und Memes zum direkten Einfügen, zum Beispiel folgende:

smile   :-)    :)    :]    =)

tongue  :-P   :P   :-p   :p   =P

wink  ;-)   ;)

grin  :-D   :D   =D

curlylips  :3

kiss  :-*   :*

grumpy  >:(   >:-(

glasses  8-)   8)   B-)   B)

sunglasses  8-|   8|   B-|   B|

upset  >:O   >:-O   >:o   >:-o

confused  o.O   O.o

shark  (^^^)

gasp  :-O   :O   :-o   :o

pacman  :v

squint  -_-

devil  3:)   3:-)

unsure  :/   :-/   :   :-

frown  :-(   :(   :[   =(

cry  :'(

putnam  :putnam:

robot  :|]

heart  <3

angel  O:)   O:-)

kiki  ^_^

42  ^_^

Penguin  <(“)

daumen  (y)

Kategorien
Facebook Internet & Medien

Facebook-Smileys: Im Facebook-Chat die neuen Smileys verwenden – inklusive „Gefällt mir“-Daumen

Endlich hat Facebook nachgelegt. Nachdem man bei Skype, MSN und anderen Messenger jede Menge Smileys einsetzen konnte, sah es im Facebook-Chat eher mau aus. Das ist jetzt vorbei. Ab sofort können Sie auch im Facebook-Chat ganz einfach pfiffige Smiley-Icons einsetzen.

Gefällt-mir-Daumen als Smiley

Um einen Smiley einzufügen, müssen Sie lediglich unten rechts im Chat-Fenster auf das Smiley-Icon klicken. Schon erscheint eine Liste aller verfügbaren Smiley. Pfiffig: Neben den Standardsmileys können Sie auch ein „Like“- bzw. „Gefällt mir“-Smiley einfügen – den es natürlich nur exklusiv bei Facebook gibt.

Leider gibt es die neuen Chat-Smileys bislang nur in der Desktop-/Browser-Version von Facebook. In den mobilen Apps muss man bislang auf die Smiley-Icons verzichten. Aber sicher wird es nicht lange dauern, bis Facebook auch in den mobilen Apps die Emoticons nachliefert.

Weihnachtsmann und Weihnachtsbaum-Smileys für Facebook & Co.

Leider gibt es in der Chatleiste von Facebook keine Extra-Smileys für besondere Anlässe wie Weihnachten. Das macht aber nichts, denn für den Weihnachtsmann, Rudolph oder dem Weihnachtsbaum gibt es Standard-Smileys, die überall funktionieren: Für den Weihnachtsmann zum Beispiel folgende Smileys:

*<|:-)

*<]:{)

*<(:-{)}

*<|:o)>

Ebenfalls passend sind folgende Weihnachts-Emoticons und -Smileys:

  • Weihnachtsbaum: *<<<<+
  • Weihnachtsgeschenk: 8[+]
  • Der Grinch: -:}
  • Rudolph the Rednose Reindeer: 3:*>
  • Elf: *<:-)-:–:
  • Engel: O:) 
  • Engel: ^j^

Alternativ zu den einzeiligen Emoticons können Sie für Weihnachten auch die horizontale Variante verwenden. Für den Weihnachtbaum zum Beispiel

X
/\
/. \
/__\
|_|

oder

*
^
^^^
^^^^^
|

Kategorien
Handy & Telefon iPad iPhone

iPhone Smileys: Kurzbefehle für Emoji-Symbol definieren und Smileys automatisch in Emojis umwandeln

Seit dem iOS-5-Update gehören die Emojis zur Standardausstattung von iPhone, iPad und iPod touch. Statt langweiliger Text-Smileys gibt’s mit dem Emojis bunte und witzige Smiley-Icons. Allerdings muss man immer zwischen der deutschen und der Emoji-Tastatur wechseln, um die Emoji-Smileys einzufügen. Dabei geht’s auch einfacher. Mit einem Trick lassen Sie Textsmileys automatisch in Emojis umwandeln – ganz ohne Tastaturwechsel.

Emoji-Tastatur aktivieren

Damit’s funktioniert, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass die Emoji-Tastatur aktiviert ist. Hierzu gehen Sie in den Bereich „Einstellungen | Tastatur | Internationale Tastaturen“. Sollte in der Tastaruren-Liste der Eintrag „Emoji-Symbole“ fehlen, tippen Sie auf „Tastatur hinzufügen“ und ergänzen die Tastatur „Emoji-Symbole“.

Kurzbefehle für Emojis

Um die Emoji-Symbole einzusetzen, müssen Sie normalerweise über das Weltkugel-Symbol zur Emoji-Tastatur wechseln und können dann auf die Emoji-Icons zugreifen. Um die Emoji-Smileys schneller einzugeben, richten Sie Kurzbefehle ein. Beim Tippen werden die vordefinierten Zeichenketten dann automatisch in die gewünschten Emojis verwandelt. Um die Emoji-Kurzbefehle anzulegen, gehen Sie wie folgt vor:

1. Wechseln Sie in den Bereich „Einstellungen | Tastatur“.

2. Tippen Sie ganz unten auf „Kurzbefehl hinzufügen“.

3. Dann tippen Sie aufs Feld „Text“, wechseln über das Weltkugel-Symbol zur Emoji-Tastatur und geben das gewünschte Emoji-Icon ein.

4. Jetzt tippen Sie ins Feld „Kurbefehl“ die Zeichenfolge ein, die später in ein Emoji umgewandelt werden soll, zum Beispiel :).

5. Speichern Sie den Kurzbefehl mit einem Tipp auf „Sichern“.

Das war’s auch schon. Auf diese Weise können Sie beliebig viele Kurzbefehle für Emojis einrichten. Sobald Sie zum Beispiel in einer SMS oder iMessage die Kurzform eingeben – etwa :) -, macht das iPhone daraus das passende Emoji.

Kategorien
Hardware & Software

Skype: Die geheimen Smiley-Codes für den Skype-Chat

Mit dem Programm Skype kann man nicht nur mit dem Gesprächspartner telefonieren, sondern auch chatten. Welcher Chat ist aber schon vollständig ohne die Benutzung von Smileys, die ihre Gefühle besser als Text ausdrücken können? Die Auswahl hierfür in Skype ist aber leider beschränkt. Doch das muss nicht so sein. Zwar hat das Programm hinter der Schaltfläche ‚Emoticons‘ einige Standard-Smileys versteckt, es gibt jedoch noch mehr. Um in Skype einen solchen Smiley anzuzeigen, benötigen Sie nur eine Liste für die geheimen Smiley-Codes.

Die normalen Smileys finden Sie hinter der Schaltfläche ‚Emoticons‘ oder indem Sie einen einfachen ‚Text-Smiley‘ eintippen, wie Sie heutzutage wohl jeder kennt. So steht :) für ein Lächeln und :( für ein trauriges Gesicht. Aber was müssen Sie eingeben, um jemandem virtuell den blanken Hintern oder einen Stinkefinger zu zeigen?

Die geheimen Smiley-Codes sind denkbar einfach. Meistens ist es ein englisches Wort, klein geschrieben und in Klammern gesetzt. Möchten Sie jemandem den Stinkefinger zeigen, so müssen Sie nur im Skype-Chat (finger) eingeben. Der Code (smoking) steht für einen rauchenden Smiley, (bow) für eine Verbeugung, (bandit) für ein schwarz maskiertes Gesicht, (drunk) für einen Betrunkenen. Andere Codes sind leider weniger selbstbeschreibend, aber für diese finden sie im Internet Listen.

(toivo)

(mooning)

(finger)

(bandit)

(drunk)

(smoking)

(rock)

(headbang)

(bow)

Weitere geheime Smileys in dem Messenger sind die Länderflaggen. Möchten sie im Chat eine Flagge darstellen, gehen sie immer nach dem gleichen Grundprinzip vor. Der Code lautet stets (flag:Fahne), wobei Fahne für das Länderkürzel des gewünschten Staates steht. So ergibt der Code

(flag:de)

die deutsche Flagge. Wollen sie dagegen eine schweizer Flagge, müssen sie (flag:ch) eingeben, für Österreich (flag:at).

Skype kennt jede Menge solcher geheimen Smiley-Codes. Vollständige Übersichten und Beispiele für das Aussehen der Smileys finden sie im Internet auf den Seiten

oder im Forum der Seite