Kategorien
Internet & Medien

Gestartet: Gratis-Streamingdienst von Discovery und ProSiebenSat1

Die ProSiebenSat1-Gruppe und Discovery haben nach einer recht knappen Beta-Phase nun ihren kostenlosen Streaming-Dienst Joyn offiziell scharf geschaltet.

Serien, Shows und Live-TV

Bei Joyn gibt es jede Menge aktuelle Serien und Shows, aber auch (derzeit) 55 Live-TV-Sender, die du direkt in deinem Lieblings-Browser anschauen kannst. Die Sender der öffentlich-rechtlichen Sender (z. B. DasErste, ZDF, WDR, etc.) gibt es auch in HD. Die Privaten hingegen laufen nur in SD.

Premium-Variante für HD-Inhalte

Private Sender HD wird es wohl nur im Premium-Bereich für zahlende Kunden geben. Dieser ist zum Streaming-Start noch nicht verfügbar, soll aber in Kürze aufgeschaltet werden.

Weitere Planungen des Anbieters sind die Integration des Eurosport-Player von Maxdome und einer Offline-Funktion für Inhalte, ebenfalls nur für die zahlende Kundschaft.

Apps für Android und iOS

Bei unserem Test am 18. Juni 2019 war nur die Beta-Version der Android-App bei Google Play verfügbar. Für iPhone/iPad und Apple TV wird die finale Version bereits als Download angeboten.

Kategorien
Hardware & Software Multimedia

Bei Netflix den praktischen „Smart-Download“ aktivieren

Netflix bietet seinen Nutzern viele komfortable Funktionen. Eine davon ist der Smart-Download.

Der Smart-Download ist insbesondere für Serien-Fans von großem Vorteil. Lade dir ein paar Episoden deiner Lieblingsserie herunter. Nachdem du eine Folge geschaut hast, löscht die Funktion diese und lädt anschließend die nächste Episode automatisch herunter. Vorausgesetzt, es existiert eine aktive WLAN-Verbindung.

Starte auf deinem Android-Smartphone oder -Tablet die Netflix-App und tippe unten auf das Download-Icon. Oberhalb deiner Downloads findest du den Menü-Punkt Smart-Downloads. Neben der Anzeige wird auch angezeigt, ob das Feature bereits aktiviert ist. Tippe auf diesen Eintrag, um weitere Informationen anzuzeigen oder die Einstellungen zu ändern.

Die Smart-Download-Funktion ist noch recht neu und derzeit leider nur für Android-Geräte verfügbar.

Kategorien
Internet & Medien

Ab heute bei Twitch: Mehr als 500 Episoden „Doctor Who“ aus 55 Jahren

Ab heute Abend, 29. Mai 2018, können Fans der englischen Serie Doctor Who mehr als 500 Episoden aus 55 Jahren der Kultserie anschauen.

Sieben Wochen lang werden beim Streamingdienst Twitch von Montag bis Freitag, ab 20 Uhr insgesamt 26 Staffeln wiederholt. Besonderes Highlight sind die Folgen aus der Anfangszeit von 1963-1980.

Das ist aber noch nicht alles. Dieses Event hält auch einige Zusatz-Shows bereit, in denen die einzelnen Doktoren, wichtige Personen und Monster vorgestellt werden. Die zirka 20-minütigen Shows enthalten auch Zusammenfassungen der Geschichten und etwaige Produktionsfehler werden ebenfalls besprochen.

Fazit:

Das Mega-Event ist eine der wenigen Gelegenheiten, bei dem auch die älteren Folgen zu sehen sind. Ein Muss für jeden Fan!

Kategorien
Hardware & Software Multimedia

Streamingprobleme bei Amazon Prime Video beheben

Beim Streamen von Filmen über Amazon Prime Video kann es zu Verbindungsproblemen mit den Amazon-Servern kommen, die mit dem Fehlercode 2501 gemeldet werden. Die Ursachen liegen meist an der Internetverbindung, dem Abspieldienst selber und/oder der Grafikkarte.

Internetverbindung

Die erste Kontrolle sollte der Internetverbindung gelten. Am einfachsten überprüft man diese, durch Aufrufen einer beliebigen Webseite in einem neuen Browser-Tab. Wird nichts angezeigt, dann kontrolliere deine Heimnetzwerkeinstellungen und starte im Zweifelsfall den Router neu. Eine weitere Ursache könnte in diesem Zusammenhang eine instabile oder gestörte WLAN-Verbindung sein. Hier könnte dann eine kabelgebundene Verbindung (LAN) die Lösung sein.

Grafikkarte

Sollte der Fehler an einem fehlerhaften oder veralteten Grafikkartentreiber liegen, aktualisiere ihn sicherheitshalber direkt mit, wenn du die Internetverbindung erfolgreich getestet hast.

Abspieldienst

Es kann natürlich auch an dem Abspieldienst von Amazon direkt liegen. Auch einige Multimedia-Player können den Stream von Amazon wiedergeben.

Liegt der Fehler bei Amazon selbst, dann kann man nur warten, bis er wieder richtig funktioniert. Bei den Multimedia-Playern gilt dann die gleiche Vorgehensweise wie bei der Grafikkarte. Vermutlich sind dann auch hier die Treiber veraltet.

Kategorien
Internet & Medien

Serien- und Film-Stream-Anbieter finden

Die Anzahl der Streaming-Dienste im Internet wächst mit jedem Tag. Hier die Übersicht zu behalten ist fast unmöglich. Dazu kommt auch noch, dass jeder Dienst ein unterschiedliches Angebot an Serien und Filmen bietet. Unnötig zu erwähnen, dass natürlich auch die Preise erheblich variieren können. Die Webseite WerStreamt.es bringt Ordnung in dieses Chaos.

Hier sieht man auf einen Blick, wer die gesuchte Serie oder den Kinofilm im Programm hat. Dazu gibst du auf der Homepage von WerStreamt.es den gewünschten Titel in das Eingabefeld ein und startest den Suchvorgang.

streaming-legal-portal-walking-dead-werstreamt.es-anbieter-serie-film

Das Ergebnis wird in einer Liste mit allen aktuell verfügbaren Streaming-Diensten angezeigt. Mit einem Mausklick auf den Pfeil am rechten Bildschirmrand werden neben den verfügbaren Episoden auch Preis und Sprache angezeigt. Außerdem gelangt man mit dem Button Bei … laden direkt zum gewünschten Streaming-Dienst.

suche-ergebnis-werstreamt.es-anbieter-streaming-dienst-finden-legal-staffel-movie-serie

Derzeit sind auf der Webseite folgende Streaming-Dienste gelistet:

  1. Amazon
  2. Maxdome
  3. iTunes
  4. Netflix
  5. Watchever
  6. Videobuster
  7. Videoload
  8. Snap by Sky
  9. Sky Go
  10. Videociety
  11. Xbox Video
  12. GooglePlay
  13. MyVideo
  14. Netzkino

Wer einen bestimmten Dienst vermisst, der kann diesen per E-Mail an info@werstreamt.es, Twitter oder Facebook einsenden und freischalten lassen. Natürlich werden nur legale Streaming-Anbieter unterstützt, die aus der Grauzone stammenden Anbieter werden bei WerStreamt.es nicht angezeigt.

Kleiner Tipp  am Rande: Es lohnt sich, im Web nach Gutschein-Codes der Anbieter zu suchen. So bietet derzeit Computer-Bild je einen kostenlosen Gutschein-Code für die beiden Expendables-Filme bei Videociety an.