Kategorien
Android Handy & Telefon iPhone

WhatsApp: Das eigene Profilbild und den Chat-Namen ändern

Um in der Chatliste sofort zu erkennen, von wem welcher Chatbeitrag kommt, erhält jeder WhatsApp-Nutzer ein eigenes Profilbild. Wer noch kein eigenes WhatsApp-Foto hat, kann es direkt in der App gegen ein aktuelles Bild austauschen.

Um in der Chatliste sofort zu erkennen, von wem welcher Chatbeitrag kommt, erhält jeder WhatsApp-Nutzer ein eigenes Profilbild. Wer noch kein eigenes WhatsApp-Foto hat, kann es direkt in der App gegen ein aktuelles Bild austauschen.

WhatsApp-Foto und Chat-Namen anpassen

Um sowohl das WhatsApp-Profil-Foto als auch den Chatnamen zu ändern, gehen Sie in der WhatsApp-App in die „Einstellungen“ und tippen auf „Profil“. Bei Android-Smartphones tippen Sie zuerst auf die Menütaste und dann auf „Einstellungen“ und „Profil“. Anschließend tippen Sie auf das Bild bzw. den Platzhalter „Foto hinzufügen“ und dann auf „Bearbeiten“.

whatsapp-profil-name-chat-foto-bild-profilfoto-aendern-2

Jetzt können Sie entweder ein gespeichertes Fotos aus dem Handy-Foto-Archiv verwenden, mit der Handy-Kamera ein neues Foto schießen oder die aktuellen Daten aus Ihrem Facebook-Profil importieren.

whatsapp-profil-name-chat-foto-bild-profilfoto-aendern-3

whatsapp-profil-name-chat-foto-bild-profilfoto-aendern-5

Mickey Mouse statt Peter

Unterhalb des Profilfotos lässt sich zudem der Chat-Name ändern. Wenn Sie zum Beispiel nicht mit Ihrem echten Namen bei WhatsApp auftreten möchten, können Sie hier auch einen Fantasienamen oder Ihren Spitznamen eintragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.