Kategorien
Handy & Telefon

iPhone Zeitansage: Das iPhone gibt per Sprachsteuerung die aktuelle Uhrzeit aus

Die Sprachsteuerung des iPhones ist eine feine Sache. Damit lassen sich ruck, zuck Telefonnummern wählen oder iPod-Titel steuern. Was viele iPhone-User nicht wissen: Mit dem richtigen Sprachbefehl nennt das iPhone sogar die Uhrzeit. Vorausgesetzt, auf dem iPhone ist iOS 4 oder höher installiert.

Die Sprachsteuerung des iPhones ist eine feine Sache. Damit lassen sich ruck, zuck Telefonnummern wählen oder iPod-Titel steuern. Was viele iPhone-User nicht wissen: Mit dem richtigen Sprachbefehl nennt das iPhone sogar die Uhrzeit. Vorausgesetzt, auf dem iPhone ist iOS 4 oder höher installiert.

Und so funktioniert die iPhone-Zeitansage: Damit das iPhone die aktuelle Uhrzeit nennt, zuerst zur Sprachsteuerung wechseln, indem die Home-Taste für rund zwei Sekunden gedrückt gehalten wird. Das iPhone wartet jetzt auf Sprachbefehle. Wenn Sie das iPhone zum Beispiel fragen

Wie viel Uhr ist es?

oder

Wie viel Uhr

, sagt es Ihnen auf die Minute genau die aktuelle Uhrzeit.

Wie sinnvoll die Funktion ist, steht auf einem anderen Blatt. Schließlich steht die aktuelle Zeit beim Einschalten ganz oben auf dem Sperrbildschirm. Praktisch ist’s, wenn man keinen Blick aufs Display werfen kann und das iPhone zum Beispiel „blind“ in der Jackentasche oder auf dem Fahrrad bedient – und nur mit ihm spricht.

Noch mehr Befehle der iPhone-Sprachsteuerung

Das iPhone kann per Sprachbefehl nicht nur die Zeit ansagen. Folgende Übersicht zeigt, welche Sprachbefehle das iPhone noch kennt:

Sprachsteuerung beenden

Abbrechen
Stopp

Aktuelle Uhrzeit ansagen (Zeitansage)
Wie viel Uhr ist es?
Wie viel Uhr?

Kontakt anrufen
Wählen
Wähl
Ruf
Anrufen

plus Name des Kontaktes

Nummer wählen
Wählen
Wähl
Ruf
Anrufen

plus gewünschte Rufnummer

Befehl korrigieren
Falsch
Nein
Dieser nicht
Nicht dieses

iPod-Steuerung: Musikwiedergabe
Spielen
Musik spielen
Wiedergeben

Pause
Halt
Anhalten
Musik anhalten

Nächster Titel
Nächster Song
Nächstes Stück
Nächster Track
Vorheriger Titel
Voriger Song
Voriges Stück
Voriges Lied
Voriger Track

iPod-Steuerung: Album wiedergeben
Spielen
Musik spielen
Wiedergeben

danach

Album
Wiedergabeliste
Künstler

und den jeweiligen Namen des Albums, der Wiedergabeliste oder des Künstlers.

iPod-Steuerung: Zufällige Wiedergabe
Zufällig
Zufällige Wiedergabe
Shuffle

iPod-Steuerung: Ähnliches wiedergeben
Genius
Ähnliche Titel spielen
Ähnliche Lieder spielen

iPod-Steuerung: Weitere Informationen
Wie heißt der Song
Welcher Titel ist das
Wer singt dieses Lied
Wie heißt das Stück
Welcher Song wird gespielt

5 Antworten auf „iPhone Zeitansage: Das iPhone gibt per Sprachsteuerung die aktuelle Uhrzeit aus“

Oh hoppla, da haben Sie den Sinn der Ansage nicht verstanden: eben die Uhrzeit zu erfahren, wenn man NICHT aufs Display schaut – zum Beispiel beim Joggen, im Auto usw.

Weil man mit einem Headset mal auf die Rufannahmetaste kommt und eine Horror-Telefonrechnung hat weil das blöde Telefon irgendwelche Nummern wählt! Ich will den Dreck jetzt abschalten!
WIE GEHT DAS? Keiner eine Lösung?

Wieso deaktivieren? Deaktivieren ist unnötig. Einfach die Home-Taste normal benutzen (einmal klicken, zweimal klicken, dreimal klicken) und nur das gedrückt halten vermeiden. Da muss nichts deaktiviert werden. Die Home-Taste lässt sich weiterhin wie gewohnt nutzen.

Guten morgen und wie bekomme ich den scheiss wieder deaktiviert? Ich will wieder meine Programme auf der Haupt Taste bearbeiten und nich Son Mist da haben bitte um hilfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.