Windows 7 und 8: Mit nur zwei Mausklick einen kompletten Verzeichnispfad in die Zwischenablage kopieren

Manchmal ist es erforderlich ganze Verzeichnispfade in einem Dokument einzutragen. Bevor man aber zwischen Dokument und Windows-Explorer hin und her springt, um den Pfad per Hand in das Dokument einzutragen, sollte man den gesamten Pfad mit zwei Mausklicks in den Zwischenspeicher kopieren.

Halten Sie die Taste [Umschalt] gedrückt, öffnen mit einem Rechtsklick das Kontextmenü des Ordners oder der Datei dessen Pfad abgebildet werden soll…

bild-1-ordner-datei-verzeichnis-pfad-komplett-kopieren-einfügen-zwischenablage-dokument-umschalt-taste-rechtsklick-als-pfad-kopieren

…und klicken Sie dann auf die Option „Als Pfad kopieren“.

Dann nur noch in das Zieldokument einfügen, fertig. So einfach können die kleinen Freuden sein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.