Kategorien
Hardware & Software Windows 7 Windows Vista

Windows 7 & Vista Taskleiste: Programm-Schnellstart per Tastatur

Programme, die man sehr häufig nutzt, legt man gerne als Verknüpfung in der Schnellstartleiste ab. So sind sie schnell und einfach verfügbar. Hat man aber gerade keine Maus zur Hand, zum Beispiel beim Laptop, kann man mit einer schnellen Tastenkombination die gewünschten Programme starten.

Programme, die man sehr häufig nutzt, legt man gerne als Verknüpfung in der Schnellstartleiste/Taskleiste ab. So sind sie schnell und einfach verfügbar. Hat man aber gerade keine Maus zur Hand – zum Beispiel beim Laptop – kann man mit einer schnellen Tastenkombination die gewünschten Programme starten.

Diese Tastenkombination für den schnellen Start der Taskleistenprogramme funktioniert bei Vista und auch bei Windows 7. Und zwar so: Für das erste Programmsymbol auf der Taskleiste drücken Sie [Windows-Taste][1], für den zweiten Eintrag [Windows-Taste][2] und so weiter. So lassen sich bis zu 10 Programme starten.

Ein Beispiel: Ist das erste Programmsymbol in der Taskleiste das Icon des Internet Explorers, wechseln Sie mit der Tastenkombination [Windows-Taste][1] sofort zum Internet Explorer bzw. starten den Browser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.