Kategorien
Hardware & Software Windows XP

Windows XP tunen und optimieren mit XP RegTune

Für viele wichtige Systemeinstellungen ist ein Eingriff in die Registrierdatenbank von Windows notwendig. Das ist nicht Jedermanns Sache, und auch gar nicht notwendig. Diese Arbeit nimmt Ihnen das Programm XP RegTune ab. Es widmet sich dem Tuning versteckter Windows-Funktionen, die normalerweise umständlich über den Registrierungseditor eingetragen werden müssten.

Für viele wichtige Systemeinstellungen ist ein Eingriff in die Registrierdatenbank von Windows notwendig. Das ist nicht Jedermanns Sache, und auch gar nicht notwendig. Diese Arbeit nimmt Ihnen das Programm XP RegTune ab. Es widmet sich dem Tuning versteckter Windows-Funktionen, die normalerweise umständlich über den Registrierungseditor eingetragen werden müssten.

In XP RegTune sind alle Einstellmöglichkeiten übersichtlich in Register unterteilt. Im Register System ändern Sie beispielsweise die Daten zur Windows-Registrierung oder aktivieren die automatische Anmeldung. Im Bereich System Boosts sind alle wichtigen Einstellungen für ein schnelleres Arbeiten mit Windows zusammengefasst. Sehr praktisch: Wenn Sie mit der Maus auf eine Option zeigen, erscheint ein ausführlicher Hilfetext mit weiteren Informationen zu möglichen Auswirkungen der jeweiligen Tuning-Option.

Das Register Tweaks beinhaltet alle Tricks und Kniffe, die Windows zwar nicht unbedingt schneller, oft aber schöner oder komfortabler machen. Hier können Sie beispielsweise die Tooltips ausschalten oder das automatische Starten eingelegter CDs ausschalten.

Das Register CleanUp ist ein wahrer Saubermann. Es enthält hilfreiche Tools zum Löschen des Internet-Explorer-Caches und weiterer temporärer Dateien.

Im Register Utilities finden Sie interessante Links, Tools und Funktionen, mit denen Sie zum Beispiel per Mausklick alle derzeit angemeldeten Benutzer anzeigen lassen oder ein virtuelles RAM-Laufwerk anlegen.

Für Einsteiger ist besonders die Schaltfläche Empfohlen interessant. Hiermit aktivieren Sie mit einem Mausklick alle Optionen eines Registers, die der Autor des Programms als sinnvoll erachtet. Komfort pur erhalten Sie mit der Schaltfläche AutoTuning, die mit einem Schlag sämtliche Optimierungen für das gesamte System vornimmt.

XP RegTune erspart das manuelle Bearbeiten der Registrierdatenbank von Windows.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.