Kategorien
Facebook Internet & Medien

Xing-Profil löschen und Xing-Konto kündigen

Xing war lange Zeit eines der beliebtesten sozialen Netzwerke in Deutschland. Bis Facebook zur Aufholjagd blies. Mittlerweile ist Facebook in Sachen sozialer Netzwerke die unangefochtene Nummer Eins. Und immer mehr Xing-Mitglieder wechseln zu Facebook. Das verwaiste Xing-Profil könnten man dann ja löschen. Hört sich einfacher an als es ist. Denn die Löschfunktion ist gut versteckt.

Xing war lange Zeit eines der beliebtesten sozialen Netzwerke in Deutschland. Bis Facebook zur Aufholjagd blies. Mittlerweile ist Facebook in Sachen sozialer Netzwerke die unangefochtene Nummer Eins. Und immer mehr Xing-Mitglieder wechseln zu Facebook. Das verwaiste Xing-Profil könnten man dann ja löschen. Hört sich einfacher an als es ist. Denn die Löschfunktion ist gut versteckt.

Kein Wunder, schließlich will Xing nicht offensiv mit der Kündigungsoption werben. Wenn Sie in der Hilfe nach „Profil löschen“ oder „Mitgliedschaft kündigen“ werden Sie jedenfalls nicht fündig. Um die Xing-Mitgliedschaft zu beenden, sind folgende Schritte notwendig:

1. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Xing.com an.

2. Blättern Sie ganz nach unten, und klicken Sie dort auf „Hilfe & Kontakt“.

3. Dann geben Sie ins Suchfeld das Zauberwort „Rücktritt“ ein und klicken auf „Suchen“.

4. Anschließend klicken Sie auf „Rücktritt von der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft“ und danach auf den Link „http://www.xing.com/app/user?op=cancel“ (hier nicht anklickbar, da er nur innerhalb von Facebook funktioniert).

5. Folgen Sie den Anweisungen des Lösch-Assistenten, um die Kündigung abzuschließen. Alle Kontakte, Nachrichten, Profildaten, Gruppenmitgliedschaften und Events werden daraufhin gelöscht. Das Kapitel Xing ist damit erledigt.

Eine Antwort auf „Xing-Profil löschen und Xing-Konto kündigen“

funktioniert leider nicht mehr, man muß eine Nachricht schreiben
siehe:
Leider kannst Du derzeit Dein Profil nicht selbst löschen, weil Du noch einen laufenden Vertrag mit uns hast. Kontaktier uns gerne dazu – dann helfen wir Dir bei der Löschung Deines Profils. Beachte jedoch, dass wir Deinen Mitgliedsbeitrag leider nicht erstatten können und Deine Restlaufzeit verfällt, sobald Dein Profil gelöscht wurde.

Ich habe seit über einem halben Jahr keinen Vertrag mehr!

daraufhin kam die Mail:
Hallo Alcis,
danke für Deine Nachricht. Gerne übernehmen wir für Dich die manuelle Löschung. Hierzu solltest du folgendes beachten.
Zum Schutz unserer Mitgliederdaten löschen wir Profile erst nach Vorlage offizieller Personen-Dokumente. Wir stellen damit sicher, dass das Profil Dir gehört.
Scann oder fotografier Deinen Personalausweis, Reisepass oder Führerschein.
Erkennbar muss sein: Dein Foto, Dein Name und Dein Geburtsdatum. Weitere Angaben kannst Du abdecken. Schick uns das Bild als Antwort zu.
Schick mir auch den Link des Profils oder Deine alte E-Mail-Adresse.
Im Anschluss nehme ich die Löschung vor.
Dein Feedback ist uns wichtig! Konnten wir Dir weiterhelfen?
>> Bitte nimm Dir einen Moment Zeit und gib uns Feedback! <<
Viele Grüße aus Hamburg

gehts noch? das ist wohl die oberfrechheit!!!

Kommentare sind geschlossen.

Die mobile Version verlassen